Gegrilltes Gemüse mit Quark

Gegrilltes Gemüse mit Quark

Liebst du Gemüse? Dann bist du genau richtig mit dem neuen Rezept. Wieder gesund und lecker und schnell gemacht und auch hier kannst du das Gemüse nehmen, was du gerne magst.

Mögt ihr das auch so einfach und leicht und doch lecker?

Zutaten für gegrilltes Gemüse

• 2 rote Paprikas
• 2 grüne Paprika
• 2 gelbe Paprika
• 2 Zucchini
• 1 Zwiebel
• 2 Karotten
• etwas Öl
• 250g Magerquark
• 1 Stück Salatgurke
• 1 Knoblauchzehe
• Salz
• Pfeffer


Zubereitung

• Für den Quark: Die Gurke waschen und fein Würfeln.
• Den Knoblauch schälen und fein hacken und mit Gurke und etwas Salz und Pfeffer mit dem Quark vermischen und 1 Teelöffel Öl dazugeben. Alles 2 Stunden ziehen lassen.
• Karotten schälen und klein schneiden und für 8 Minuten blanchieren.
• Paprikas und Zucchini waschen und klein schneiden.
• Zwiebel schälen und klein schneiden.
• Etwas Öl in die Pfanne geben und dann erst die Karotten zugeben und anbraten, nach 4 Minuten die Zwiebeln, dann die Zucchini und die Paprika und schön anbraten, dass sie Farbe bekommen.
• Mit Salz und Pfeffer abschmecken
• Das Gemüse und den Quark zusammen servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge