Danone MyPRO+. Trinkjjoghurt
Eiweißmangel,  Eiweißprodukte,  Gesundheitliche Aspekte,  Schlauchmagen

Danone MyPRO+Trinkjoghurt

(Werbung) Beim Einkaufen schauen wir immer nach neues Proteinprodukte und ab und zu findet man was Neues. So habe wir einen Trinkjoghurt entdeckt, und zwar von Danone den MyPRO+. Es gibt 3 Sorten, leider haben wir nur 2 bekommen. Getestet habe ich Vanille-Cookie und Erdbeer-Himbeer, nach der Sorte Zitrone schaue ich noch. Der Trinkjoghurt ist eisgekühlt und damit auch erfrischend beim warmen Wetter.

300 g kosten 1,49 Euro – ab und zu 1,89 Euro.

Erdbeer-Himbeer Trinkjoghurt

Was der Körper braucht und dem Gaumen schmeckt: Ein Proteindrink mit Erdbeer-Himbeer Geschmack, der speziell für die entwickelt wurde, die alles geben. Mit 25 Gr. Protein und 5100 mg BCAA. Dafür aber ohne Fett, ohne Zuckerzusatz und ohne Konservierungsstoffe.

Durchschnittliche NährwerteUnzubereitet pro 100 g
Energie250.0 kJ
Energie59.0 kcal
Fett0.5 g
Fett, davon gesättigte Fettsäuren0.3 g
Kohlenhydrate5.4 g
Kohlenhydrate, davon Zucker5.2 g
Eiweiß8.3 g
Salz0.17 g
Calcium175.0 mg

Laktose < 0,1g/100g. 5100mg BCAAs.

Zutaten und Allergene

Zutaten:

Entrahmte MILCH, MOLKENPROTEINE, Erdbeerpüree (0,75%), Himbeerpüree (0,25%), modifizierte Stärke, Verdickungsmittel: Pektin, natürliches Aroma, Säureregulator: Citronensäure, Süßungsmittel (Acesulfam K, Sucralose), Laktase. Kann GLUTENHALTIGES GETREIDE enthalten.

Allergenhinweise:

Enthält: Milch und Milcherzeugnisse (einschließlich Lactose). Kann enthalten: Glutenhaltiges Getreide und glutenhaltige Getreideerzeugnisse.

Vanille-Cookie Trinkjoghurt

Der neue Proteindrink, der speziell für die entwickelt wurde, die alles geben- und der das Training geschmackvoll begleitet, ganz gleich ob davor, dabei oder danach: MyPRO+ Vanille-Cookie-Geschmack. Mit 25 gr. Protein und 5100 mg BCAA. Dafür aber ohne Fett, ohne Zuckerzusatz und ohne Konservierungsstoffe.

Durchschnittliche NährwerteUnzubereitet pro 100 g
Energie249.0 kJ
Energie59.0 kcal
Fett0.4 g
Fett, davon gesättigte Fettsäuren0.3 g
Kohlenhydrate5.3 g
Kohlenhydrate, davon Zucker5.1 g
Eiweiß8.3 g
Salz0.17 g
Calcium175.0 mg

Laktose < 0,1g/100g. 5100mg BCAAs.

Zutaten von Vanille-Cookie

Molkeneiweiß, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel: Pektine, Säureregulator: Milchsäure, Natriumcitrate, Süßungsmittel: Aceulfam K, Sucrolose, Laktosse, Aroma

Mein Geschmackliches Empfinden zu MyPRO+

Der Trinkjoghurt ist nicht zu dickflüssig und damit genau richtig. Geschmacklich sind sie nicht mal so schlecht, habe da schon schlechtere gehabt. Also kalt kann man die durchaus Trinken, warm mag ich die gar nicht. Er ist aber cremig im Geschmack, die Erdbeer-Himbeer schmeckt sehr fruchtig, aber nicht zu intensiv und man schmeckt keine Stückchen raus.

 Vertragen habe ich diese auch sehr gut. Jedoch habe ich 3 x von der Menge her getrunken aber das geht, man muss die nur kalt lagern. Vor dem Trinken gut schütteln.

Ich mag eher die Geschmacksrichtung Erdbeer-Himbeer, die schmeckt fruchtig und weniger süß. Jedoch sind die 25 g Protein für 300g nicht der Hammer. Da gibt es schon andere Proteindrinks die mehr Proteine auf diese Menge haben. Aber ansonsten ganz in Ordnung. Kalorienreich sind die mit 177 kcal pro Flasche. Aber das sind die Produkte meistens mit Protein, das die Kalorien höher sind. Preislich ist das noch im grünen Bereich.

Man sollte nicht zu viel davon Trinken, also nicht nur diesen Trinkjoghurt, sondern das gut mit einplanen, da man sonst zu viele Kalorien aufnimmt. Für mich ist der Trinkjoghurt nur etwas Besonderes was es nicht oft gibt.

12 Kommentare

  • Miriam

    Das klingt mir dafür, dass es als Protein-Produkt gehyped und beworben wird, doch nach recht wenig Protein. Wenn dann auch so wenig Zucker drin ist, frag ich mich schon, wie es zu der hohen Kalorienzahl kommen kann.

    • Bettina Halbach

      Hallo Julia, diesen Protein-Trinkjoghurt von Danone kannte ich noch gar nicht. Ein interessantes Produkt und ich finde deine Produktvorstellung auch gut. Ich sehe das wie du: mal kann man den sicher trinken, aber ich würde ihn nicht generell für mich wählen können, da ich Fruchtzuckerintolerant bin und bereits ein solcher Joghurt deutlich über meine Verträglichkeit-Grenze hinaus Fruchtzucker enthält, das bedeutet, um den Joghurt zu vertragen, müsste ich vorher Fructaid-Enzyme nehmen, was ja nicht unbedingt der Sinn der Sache ist …

    • MickyJulia

      Ich muss Proteine jeden Tag mit Pulver mischen. Dachte das könnte eine kleine Alternative sein. Aber zu viele Kalorien.

  • Dr. Annette Pitzer

    Die Zusammensetzung ist keines Falls optimal. Außerdem sollte man vermeiden Kalorien über Trinken zuzuführen. Es stellt sich keine Sättigung ein und die Kalorien summieren sich.
    Alles Liebe
    Annette

  • Simone

    Ich finde es erschreckend, dass ich einem Fruchtjoghurt gerade mal 1% Frucht drin sind. Daran alleine sieht man, dass da mit „Natürlichem“ nur wenig zu tun hat. So richtig gesund kann das also nicht sein. Er müsste also schon sehr, sehr gut schmecken, dass ich mir sowas für 1,49 Euro kaufen würde.
    Verspielte Grüßle,
    Simone

  • Karin

    Ich mag sehr gerne Trinkjoghurt, den muss ich auch mal probieren, insbesondere, wenn er nicht so süś ist. Aber du hast recht: bei großen Flaschen trinke ich schnell mal zu viel auf einen Streich.

  • Jana

    Ich habe schon einige Proteinprodukte probieren können, weil ich die häufiger mal in der Brandnooz Box gibt, aber ich muss zugeben, die wenigsten davon haben mir geschmeckt! Ich habe das Gefühl, die hätten alle so einen merkwürdigen Nachgeschmack! Zumindest mag ich ihn nicht! Aber wenn ich mich hier entscheiden müsste, würde ich die Sorte Erdbeer-Himbeere probieren!

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge